Liliane Bittmann

Shooting Fibo 2012

Geboren am : 30.07.1972

Trainer:
In Eigenregie, Ratschläge und Tipps von meinem Mann und von ein paar Athleten,
die auf Wettkampf Erfahrung zurück blicken können.

Club: Infit Memmingen,

Off-season Gewicht: 64 kg

Wettkampfgewicht: 53 kg

Warum und wann bist du mit Bodybuilding an gefangen ?
Ich betrat im Alter von 21 Jahren zum ersten Mal ein Fitness-Studio.
Der Grund dazu war, dass ich mit meiner Figur nicht zufrieden war
und ich auch unbedingt abnehmen wollte,
um meine Figur zu verbessern.

AndereSportarten vor deiner Bodybuildingkarriere ?
Tischtennis (damals spielte ich in einer Mannschaft, die sich dann aber auflöste)
FavorisierteNahrung zur Gewichtsreduzierung ?
Anfangs der Diät noch ein paar Kohlenhydrate wie Haferflocken, Reis (Reiswaffeln).
Diese werden aber immer weniger und Geflügel,
Fisch und Eier stehen dann vermehrt auf meinem Speiseplan.

FavorisierteNahrung nach einem Wettkampf ?
Alle Dinge, die in einer Konditorei zu bekommen sind, lach. Alles Süsse!!!!!!!!!!

Favorisierte aerobische Aktivitäten ?
Cross-Walker,Spinning, Fahrrad, Laufband

Favorisierte Supplements ?
Whey Protein, Glutamin, BCAA´s Kre-Alkalyn, ein sehr guter Fatburner (Adipokill).

Deine beste Muskelgruppen ?
Rücken, Arme, Bauch, Brust

Muskelgruppen die du verbessern möchtest ?
Beine an erster Stelle + einen breiteren Latissimus, Schultern

Wie viele Kalorien nimmst du täglich zu dir ?
Liegt zwischen 1600 und 2000 kcal (je nachdem, wie gefräßig ich bin, lach)

Wenn du 1Million Euro gewinnen würdest, was würdest du damit machen ?
Ich würde daraus 2 Millionen Euro machen

Was würdest du gerne in diesem Sport ändern?
Eine bessere und größere Akzeptanz bei einer breiteren Bevölkerungsschicht und bei den Medien

Was machst du in deiner Freizeit?
Familie, Hund, Training, lesen

Wer sind deine Vorbilder bei den Frauen in diesem Sport?
Alle Frauen, die trotz ihrer Muskeln es verstanden haben,
eine feminine Ausstrahlung zu bewahren.
(Elena Shportun, Anja Langer, Larissa Reis, Corinna Walther

Was sind deine zukünftigen sportlichen Ziele ?
Dass ich in der Bodyklasse erfolgreich sein werde und es schaffe,
international zu starten.
Mich als Eigenmarke zu positionieren (Model, Website, Personaltraining, Ernährungsberatungen)

Dein Trainingsplan:


Ich trainiere nicht immer nach einem Trainingsplan.
Ich tausche auch sehr oft die Übungen, Wiederholungen
und Sätze je nach Gefühl und Tagesverfassung.

Hier ein Trainingsplan, wenn ich mal danach trainiere


Montag: Muskelgruppe Beine

Übung 1: Kniebeugen (Stange) 4Sätze 15-20 Wh

Übung 2: Ausfallschritt 4 Sätze 15-20 Wh

Übung 3: Beinstrecken 4 Sätze 15-20 Wh

Übung 4 Beinbeuger 4Sätze 15-20 Wh

Übung 5 Adduktoren/Abduktoren 4Sätze 50 Wh

Dienstag: Muskelgruppe Brust + Trizeps

Übung 1: Bankdrücken Flachbank 3Sätze 8-12 Wh

Übung 2 Schrägbankdrücken KH 3 Sätze 8-12 Wh

Übung 3 Multipresse 3 Sätze 8-12 Wh

Übung 4 Butterfly, oder Kabel 3Sätze 8-12 Wh

Trizeps:

Übung 1 Dips am Turm 3Sätze 8-12 Wh

Übung 2: Trizepsdrücken Stange 3Sätze 8-12 Wh

Übung 3 Kickbacks 3Sätze 8-12 Wh

Donnerstag: Muskelgruppe Rücken + Bizeps

Übung 1: Klimmzüge 3Sätze 8-12 Wh

Übung 2 Rudern v. oben 3Sätze 8-12 Wh

Übung 3 Rudern im sitzen 3Sätze 8-12 Wh

Übung 4 Rückenstrecker 3Sätze 20-30Wh

Bizeps:

Übung 1: SZ-Stange im stehen 3Sätze 8-12 Wh

Übung 2: Kurzhantel-Curls 3Sätze 8-12 Wh

Übung 3: Bizepsmaschine 3Sätze 8-12 Wh

Freitag: Schulter, Waden

Übung 1: Nackendrücken 3Sätze 8-12 Wh

Übung 2: Seitheben KH 3Sätze 8-12 Wh

Übung 3: Frontheben KH 3Sätze 8-12 Wh

Übung 4: Hintere Schulter 3Sätze 8-12 Wh

Waden:

Übung 1: Waden im sitzen 4Sätze 8-12 Wh

Übung2: Waden Beinpresse 4Sätze 8-12 Wh

Bauch trainiere ich nicht jeden Tag,
sondern hauptsächlich nach Lust und Laune

Visit the Off.Homepage from Liliane to find out more....